Cyber Security

Wertorientierte Unternehmenssteuerung und Schutz der „Kronjuwelen“

Informationssicherheit im Unternehmen erhöhen

Wie schütze ich wertvolle Informationen, die mir wichtige Wettbewerbsvorteile verschaffen? Wie kann ich die Gesetze und Rechtsprechungen aller Ländereinheiten einhalten? Sind Geschäftsdaten in der Cloud sicher? Ist das Risiko aller denkbaren Bedrohungen weitestgehend minimiert? Welche Abwehrmassnahmen gibt es überhaupt?
Klar ist: Ohne angemessene Sicherheitsvorkehrungen ist jedes Unternehmen den heutigen, vielfältigen Bedrohungsszenarien schutzlos ausgeliefert. Zudem wird der Anspruch an integrierte Enterprise Risk Management Systeme durch die Zunahme der Flexibilität globaler Märkte sowie die zunehmende Vereinheitlichung von Gesetzen und Rechtsprechungen immer höher. Komplette Sicherheit kann es nicht geben, aber welche Massnahmen ergeben in welcher Lage und mit welchem Budget Sinn? Gerne helfen wir Ihnen dabei, die für Sie geeigneten Lösungen zu finden und zu ergreifen!
Die Voraussetzungen zu einem wirksamen Schutz der wichtigsten Informationswerte zu schaffen und die weitreichenden Compliance Anforderungen einzuhalten, ist einer der Kernaufgaben der Geschäftsführung eines Unternehmens.

Unsere Beratungsangebote

Detecon unterstützt Sie bei der Bearbeitung und Lösung derartiger Fragestellungen und begleitet Sie gerne auf dem Weg in die Zukunft. Erfahren Sie im Folgenden mehr zu unseren Beratungsfeldern:

 

Cyber Security Assessment:

Digitalisierung eröffnet Chancen. Vermutlich stimmen auch Sie dieser Aussage unmittelbar zu, doch sind wir uns auch über die Risiken ausreichend bewusst? Finden Sie es für Ihr Unternehmen heraus mit dem Detecon Cyber Security Assessment. Sie erhalten Ihren individuellen Ergebnisbericht, der Ihnen Handlungsfelder aufzeigt und eine unmittelbare Bewertung der Sicherheitslage zulässt. Bei unseren aktuelle Publikationen unter "Cyber Security Assessment" finden Sie weitere Infos zum herunterladen.

 

Information Security Management:

Der Schutz von Informationswerten, Eigentum und Mitarbeitern hat in den letzten Jahren für Unternehmen an Bedeutung gewonnen. Durch die Definition und Implementierung von Sicherheitsregelungen und -prozesse können Sicherheitsvorfälle verhindert und Risiken für die Geschäftsprozesse verringert werden.

Das Thema Informationssicherheit spielt für Unternehmen eine immer wichtigere Rolle: verteiltes Arbeiten, eine enge Verzahnung mit Lieferanten, sowie sich rasch wandelnde Technologien erfordern effektive Informationssicherheits-Massnahmen.

Wie können Unternehmen auf diese Herausforderungen reagieren?
 
Das Zusammenspiel eines nachhaltigen Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS) mit der gesamten Governance Struktur eines Unternehmens steht im Fokus einer wertorientierten Unternehmenssteuerung. Das reibungslose Zusammenspiel von Informationssicherheitspolitik, Informationssicherheitskonzepten, Richtlinien und Detailanweisungen bietet der Geschäftsführung ein integriertes Instrument zur Verhinderung von Informationssicherheitsvorfällen.

Die Detecon (Schweiz) AG deckt mit ihren Beratungsleistungen alle Phasen vom Aufbau eines Informationssicherheits-Managementsystems bis hin zur kontinuierlichen Verbesserung des aktuellen Sicherheitsniveaus im Unternehmen ab und bündelt im Bereich Security Management Beratungsleistungen zur Einführung eines integrierten, systematisch aufgebauten und unternehmensorientierten Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS).

Ein ISMS ist ein umfassendes System zur Identifizierung, Beurteilung und Handhabung von Risiken, welches Techniken, Richtlinien und praxisnahe Anwendungslösungen umfasst.

Unsere Leistungen im Überblick

Informationssicherheits-Management

  • Informationssicherheits-Governance
  • Identifikation von sicherheitskritischen Assets und Datenklassifizierung
  • Integration von Sicherheit in die kritischen Geschäftsprozesse
  • Security Lifecycle Management nach PDCA (Plan – Do – Check – Act)
  • Unterstützung bei der Implementierung von Informationssicherheits-Massnahmen
  • Enterprise Architecture und Security
  • Management von Sicherheitsrisiken

Security Assessments/Audits

  • Informationssicherheits-Healthcheck – Beurteilung des Status Quo in Ihrem Unternehmen
  • Informationssicherheits-Analyse – fundamentale Gap-Analyse und Scoping
  • ISO 27001 Lead Auditor Schulungen – Vermittlung von fundiertem Wissen für Auditoren, die sich auf ISMS spezialisieren, inkl. Abschlussexamen
  • Unterstützung auf dem Weg zur ISO 27001 Zertifizierung inkl. Vorbereitung auf interne oder externe Auditierungen

Security Awareness

  • Security Awareness Lösungen – Etablierung eines geleiteten Prozesses zur Steigerung des Sicherheitsbewusstseins Ihrer Mitarbeiter
  • Sensibilisierung von Mitarbeitern für Sicherheits- und Compliance-Themen
  • Entwicklung und Begleitung von Security Awareness Massnahmen

 

Cyber Security Strategie

 

Cyber Defense Strategie

 

Cyber Security Innovation Scouting

 

Data Privacy

 

Cyber Security Training (powered by CyberGym)

Blog: Digitalisierung und Themen rund um Cyber Security

Digitalisierung und zunehmende Vernetzung erhöhen die Anfälligkeit von Organisationen dramatisch. Matthias Gruber schildert in seinem Blog seine Erfahrungen und Gedanken zu Digitalisierung und Cyber Security und welche Herausforderungen und Chancen diese für uns bieten:

matthiasgruber.ch

Unser Experte für Cyber Security

Sie möchten mehr über unsere Arbeit wissen? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Gerne unterstützen wir Sie mit unserer Expertise.

Sie möchten Teil unseres Cyber Security Teams werden?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Zu den Job-Angeboten
Diese Seite teilen